Die Geheimwaffe gegen Kaufabbrüche

Sie kämpfen mit einer hohen Anzahl an Kaufabbrüchen? Mit vollen Warenkörben, bei denen es nicht zum Kaufabschluss kommt? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Der Check-Out Motivator hilft Ihnen dabei, genau dieses Problem zu lösen. Animieren Sie Ihre Kunden dazu ihre Käufe abzuschließen und bei Ihnen zu bestellen. Es gibt viele Gründe, warum Kunden ihre Warenkörbe füllen, aber schlussendlich nicht bestellen. Fehlende User-Freundlichkeit im Onlineshop, technische Probleme oder die Versandkosten, um nur ein paar zu nennen. Doch Sie können nun dagegen wirken, und Ihren Kunden einen kleinen Stups in die richtige Richtung geben – mit dem Check-Out Motivator.

Check-Out Motivator?

Sie sehen welchen potenziellen Umsatz Sie machen könnten, nur kommt es oftmals nicht zum Kaufabschluss. Der Check-Out Motivator hilft Ihnen dabei, diese verlorenen Umsätze wieder zurück zu holen. Wenn ein Kunde Produkte in den Warenkorb legt, bekommt er ein Pop-Up angezeigt, welches die Kaufentscheidung anregt. Indem ein individueller Rabattcode mit limitierter Gültigkeit von zum Beispiel 20 Minuten angezeigt wird, geben Sie Ihren Kunden den Anstoß zum Kauf. Erstens durch den Rabattcode, der bei Kunden ein positives Gefühl auslöst, und zum Zweiten aufgrund des Zeit-Countdowns, währenddessen das Angebot gültig ist.

Wirkung & Funktion

Rabattanzeigen führen zu Wohlgefühlen im Kopf der Kunden. Ein zeitlich begrenztes Angebot führt zu einer Stresssituation, welche der Kunde so schnell wie möglich beseitigen möchte. Indem er bestellt, wird er in den stressfreien Ausgangszustand zurück versetzt, und freut sich, dass er sich etwas gespart hat.
Sie legen die Gültigkeitsdauer des Rabatts in Minuten, sowie den Rabatttyp (Euro oder Prozent) selbst fest. Zudem ist natürlich auch der Rabattwert und das Countdown Design individuell anpassbar. Keine vollen Warenkörbe ohne Bestellabschluss mehr. Kombinieren Sie den Check-Out Motivator mit unserer Shipping-Cost Progress Bar, welche anzeigt, ab welchem Warenkorbwert die Versandkostenfreigrenze erreicht wird. Damit wirken Sie zusätzlich Warenkorbabbrüchen aufgrund von Versandkosten entgegen.

Gehen Sie gegen Kaufabbrüche vor und erhöhen Sie damit Ihre Umsätze, indem Sie den Check-Out Motivator ausprobieren!

Experten Tipp:

Der Rabatt, den Sie dem Kunden mit dem Check-Out Motivator anbieten, muss nicht sonderlich hoch sein. Durch langwieriges Testen unserer Kunden kamen wir zu dem Ergebnis, dass nicht die Höhe des Rabattes ausschlaggebend ist, sondern der Countdown, währenddessen der Rabatt gilt. Die Wirkung zwischen 10% und 1,5% Rabatt ist kaum zu unterscheiden. Deshalb kann dieser auch niedriger angesetzt werden. Wir empfehlen Ihnen beim Check-Out Motivator einen Rabatt von 1,5% – 2,5% anzubieten. Die herunter zählende Zeit des Countdowns ist das Ausschlaggebende, das den Check-Out Motivator so erfolgreich macht.

Jetzt starten!

Probieren Sie admorris Pro jetzt kostenlos aus

14 Tage kostenlos testen. Keine Kreditkarte notwendig!